Sie sind Anwalt?
+2-13 ratings
Anwaltssuche

Anwälte für Notariat in Zug

0 Anwälte gefunden

Sortieren
Filtern

Keine Anwälte zum Suchbegriff gefunden

Versuche es mit einem anderen Suchbegriff erneut oder vergrößern Sie den Suchradius.

Nothing Found

Leider 0 Einträge in gefunden

Anwälte in der näheren Umgebung (30km) gefunden
Patrik Hiltbrunner Rechtsanwalt und Notar
6330 Cham
  • Notariat
  • Arbeitsrecht
  • Erbrecht
  • Familienrecht
  • Gesellschaftsrecht
  • Immobilienrecht
  • + 10 weitere
97
Bewertungen
  • Notariat
  • Arbeitsrecht
  • Erbrecht
  • Familienrecht
  • Gesellschaftsrecht
  • Immobilienrecht
  • + 10 weitere
Lic. iur. Reto Marbacher Rechtsanwalt und Notar, Fachanwalt SAV Erbrecht
6005 Luzern
  • Notariat
  • Erbrecht
  • Strafrecht
  • Vertragsrecht
  • Notariat
  • Erbrecht
  • Strafrecht
  • Vertragsrecht
Andrea Meule Rechtsanwältin und Notarin
6005 Luzern
  • Notariat
  • Beschaffungsrecht
  • Datenschutzrecht
  • IT-Recht
  • Mergers & Acquisitions
  • + 2 weitere
  • Notariat
  • Beschaffungsrecht
  • Datenschutzrecht
  • IT-Recht
  • Mergers & Acquisitions
  • + 2 weitere
Lic. iur. Sonja Vollenweider Rechtsanwältin und Notarin
6003 Luzern
  • Notariat
  • Baurecht
  • Erbrecht
  • Immobilienrecht
  • Mietrecht
  • Nachbarrecht
  • + 2 weitere
  • Notariat
  • Baurecht
  • Erbrecht
  • Immobilienrecht
  • Mietrecht
  • Nachbarrecht
  • + 2 weitere

Rechtsgebiete

34
1
18
2
1
1
38
1
29
8
1
6
13
1
5
2
4
5
26
1
5
9
1
3
2
17
12
4
2
1
3
2
1
10
21
6
1
8
2
7
33
3
1
2
4
11
Alle Rechtsgebiete anzeigen

Sprachen

66
64
37
15
2
1
9
1
1
1
1
1
Alle Sprachen anzeigen

Geschlecht

46
21
Auswählen

Sie benötigen einen Notar?

Unsere Notare in Zug unterstützen Sie bei der Erstellung, Beurkundung und Aufbewahrung von Dokumenten

In der Schweiz sind Notare für viele wichtige Aufgaben im Zusammenhang mit dem Leben von Menschen zuständig. Unsere Partner bieten Ihnen daher Ihre Unterstützung beispielsweise bei der Erstellung, Beurkundung und Aufbewahrung von wichtigen Dokumenten (Testamente, Kaufverträge, Gründungsdokumente etc.) an. Notare in Zug können durch ihre Expertise und Erfahrung in der Rechtslage der Schweiz dafür sorgen, dass alle rechtlichen Vorgaben eingehalten werden und die Dokumente somit auch für die Zukunft gültig und verpflichtend sind.

Bei folgenden Anliegen oder Fragen unterstützen Sie unsere Anwälte als Notar in Zug:

So finden Sie Ihren passenden Notar in Zug

Unsere Anwaltssuche bietet Ihnen eine einfache Möglichkeit, den für Sie passenden Notar zu finden. Durch eine einfache Eingabe Ihrer Anforderungen und Ihres Wohnortes können Sie eine Liste an Notaren erhalten, die Ihren Bedürfnissen entsprechen und leicht erreichbar sind. Jeder Notar in unserer Datenbank ist sorgfältig ausgewählt und verfügt über viel Erfahrung in der Notariatspraxis in der Schweiz. Mit unserer Anwaltssuche können Sie also sicher sein, dass Sie einen kompetenten und erfahrenen Notar in Zug finden, der Sie bei Ihrem Rechtsanliegen unterstützt.

Wann sollte ein Notar konsultiert werden?

Ein Notar in Zug sollte immer konsultiert werden, wenn rechtliche Dokumente, wie beispielsweise Testamente sowie Ehe- oder Gesellschaftsverträge, notariell beurkundet werden müssen. Auch bei grundstücksbezogenen Angelegenheiten, wie dem Kauf oder Verkauf eines Hauses, ist die Anwesenheit eines Notars unbedingt erforderlich. Durch die Unterschrift des Notars wird die Gültigkeit und damit auch die Rechtssicherheit des entsprechenden Dokuments, wie zum Beispiel eines Schenkungs- oder eines Partnerschaftsvertrages, garantiert. Zu den Hauptaufgaben eines Notars in Zug zählen also folgende Leistungen:

  • Beurkundung von Testamenten und Erbverträgen
  • Beurkundung von Kauf- und Schenkungsverträgen
  • Beurkundung von Ehe- und Partnerschaftsverträgen
  • Beurkundung von Gründungsurkunden von Unternehmen
  • Beurkundung von Versicherungsverträgen
  • Beurkundung von Schenkungen und Übertragungen von Immobilien
  • Beglaubigung von Unterschriften auf Rechtsdokumenten
  • Überprüfung von Urkunden auf ihre Rechtsgültigkeit
  • Aufbewahrung von Urkunden und Dokumenten für einen festgelegten Zeitraum
  • Beratung und Unterstützung bei rechtlichen Angelegenheiten, die eine Beurkundung erfordern

Notare in Zug erstellen und beurkunden Testamente und Erbverträge

Testamente und Erbverträge müssen in der Schweiz von einem Notar beurkundet werden. Dadurch soll sowohl die Gültigkeit als auch die Rechtsverbindlichkeit dieser wichtigen Dokumente abgesichert werden. Der Notar in Zug überprüft hierbei auch, ob die formellen Voraussetzungen für die Errichtung eines Testamentes oder eines Erbvertrages erfüllt sind und ob die Inhalte den geltenden rechtlichen Bestimmungen entsprechen. So kann er sicherstellen, dass das Testament oder der Erbvertrag im Falle des Todes wirksam ist, da die gewünschten Regelungen rechtmässig umgesetzt wurden.

Beglaubigung von Unterschriften auf Rechtsdokumenten

Notare sind in Zug als öffentliche Beamte autorisiert, Unterschriften auf Rechtsdokumenten zu beglaubigen. Dies bedeutet, dass sie die Echtheit der Unterschriften überprüfen und die Unterzeichner bestätigen, dass sie freiwillig und komplett handlungsfähig unterschrieben haben. Dadurch wird nicht nur die Gültigkeit und Rechtsverbindlichkeit der Dokumente sichergestellt, sondern es können auch eher Konflikte vermieden und Rechte durchgesetzt werden.

Die notarische Beurkundung von Schenkungen und Übertragungen einer Immobilie

Wenn die Schenkung oder Übertragung einer Immobilie in der Schweiz erfolgen soll, ist ein Notar in Zug unerlässlich. Dies ist der Fall, da ein Schenkungs- oder Kaufvertrag einer Immobilie stets öffentlich beurkundet werden muss. Dadurch soll sichergestellt werden, dass keine voreiligen Entscheidungen hinsichtlich der Übertragung von Immobilien getroffen werden. Zudem sorgt die öffentliche Beurkundung durch den Notar auch für die inhaltliche Korrektheit der im Grundbuch eingetragenen Informationen.

Aufbewahrung von Urkunden und Dokumenten durch den Notar in Zug

Ein Notar in Zug bewahrt für Sie wichtige Dokumente und Urkunden auf. Solange diese gültig sind, können Sie jederzeit von Ihnen eingesehen werden. Durch die Aufbewahrung der Dokumente durch den Notar wird auch ihre Echtheit und Unveränderbarkeit garantiert. Ausserdem bieten Notare auch eine Nachweisführung für diese Dokumente an, falls sie in Zukunft benötigt werden. In der Schweiz ist es üblich, dass wichtige Rechtsdokumente bei einem Notar aufbewahrt werden, um sicherzustellen, dass diese immer zugänglich und gültig sind.

Notare überprüfen Urkunden auf ihre Rechtsgültigkeit

Urkunden werden von einem Notar in Zug auf ihre Rechtsgültigkeit überprüft, wodurch sichergestellt werden soll, dass alle Voraussetzungen für eine ordnungsgemässe Urkunde erfüllt sind. Der Notar prüft hierbei unter anderem die Unterschriften auf der Urkunde und die Einhaltung der erforderlichen Formalien. Als neutrale dritte Person gewährleisten Notare in Zug die Gültigkeit von Urkunden und Dokumenten und tragen somit zur Rechtssicherheit bei.

Erstellung und Beurkundung von Ehe- und Partnerschaftsverträgen durch einen Notar in Zug

In der Schweiz sind Notare auch für die Beurkundung und Erstellung von Ehe- und Partnerschaftsverträgen zuständig. Diese Vereinbarungen regeln wichtige Angelegenheiten, unter anderem die Vermögensaufteilung und die Unterstützungspflichten, in einer Beziehung. Ein Notar stellt sicher, dass diese Verträge rechtskonform sind und die Rechte und Interessen beider Parteien geschützt werden. Darüber hinaus beurkundet er den Vertrag und sorgt für dessen Aufbewahrung. Mit der Hilfe unserer Notare in Zug kann also die rechtssichere Gestaltung Ihres Ehe- oder Partnerschaftsvertrages gewährleistet werden.